Aktuell


 

Weingarten:            

Der Sommer war nicht ganz einfach für unsere Weingärten. Trotz der tiefliegenden Wurzeln war die Wasserversorgung zu spärlich. Die Trauben sind deutlich kleiner. Auch die Junganlagen mussten gegossen werden. Die aktuelle Bodenfeuchte von den Gewittern der letzen Wochen nutzten wir für den Anbau der Begrünungen - Klee, Luzerne, Ölrettich, u.v.m


 

Keller:

Aufgrund der hohen spätsommerlichen Temperaturen, rückt die bevorstehende Ernte näher als üblich. Daher werden die ersten Vorbereitungen für die Lese bereits getroffen.